geeignet für:

Vom Welpen zum Dummyhund – Baustein 1

Wie legt man eine solide Basis für späteres ernsthaftes Dummytraining? Welche Übungen sind sinnvoll – welche zunächst nicht?

In diesem Kurs geht es erst in zweiter Linie um Gehorsam. Vielmehr steht der Spaß am Dummy im Vordergrund. Die kleinen Hunde werden unter der Hand der Teilnehmer Einblicke in die wunderbare Welt des Apportierens bekommen. Mit meiner Erfahrung gebe ich dir die Möglichkeit aus den vielen Wegen den deinen zu finden um mit deinem Hund zu einem Team zusammenzuwachsen.

In dem Kurs bekommst Du Antworten, praktische Hinweise, Tipps und intensives Coaching. Der Kurs geht zunächst über fünf Einheiten zu je 2 Stunden und es können bis zu fünf Teilnehmer dabei sein. Zwischendurch bekommen die jungen Hunde immer wieder ein Pause.

Kursinhalte:

  • Grundkommandos
  • Spaß mit Dummies
  • Bedeutung der Körpersprache als Kommunikationsmittel
  • Akustische Signale – wie pfeife ich?
  • Grundkommandos
  • Signale
  • vom Signal zum Kommando
  • was sind Verstärker?
  • Belohnungen im Dummytraining
  • Ruhe in in der Arbeit – Ablenkungen
  • Wassergewöhnung

Der Kurs findet in Sittensen (Landkreis Rotenburg/Wümme) statt.

Zwischen den Einheiten gibt es jeweils ein Online Meeting von ca. einer Stunde. In dem Kurs werden die Hund einzeln in kurzen Einheiten trainiert.

Willst du vor einer Buchung mehr wissen, dann lass uns telefonieren. Schreib mir über das Kontaktformular, ich rufe zurück.

Der Preis für den gesamten Kurs beträgt 270,- €. Jeder Teilnehmer erhält eine Rechnung, ich empfehle eine Registrierung auf dieser Website.

Bitte einen Termin wählen:

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung