Inselferien in Südschweden

23.6.-29.6.2024 oder 30.6.-6.7.2024

+++ Nur noch ein Haus in Woche 2 frei +++

Südschweden ist märchenhaft schön. Die unendlich vielen Seen. Wildnis. Einsame große Wälder. Klare, fischreiche Gewässer. Die typischen roten Schwedenhäuser. Wenn man Glück hat Elchsichtungen. Blaubeeren.

Für die Trainingsferien in Südschweden steht uns eine 36 Hektar große Insel in einem noch viel größeren See zur Verfügung.

Das erwartet Euch:

Das Trainingsgelände

Die Insel und unsere gemeinsame Zeit

Die Häuser

Das Training

Ferienerlebnis, Zusammensein, Verpflegung

Preise

Termine


Das Trainingsgelände

Die Anfahrt dauert vom Hamburger Elbtunnel 7 Stunden über die Öresundbrücke. Allein die Reise ist schon ein Erlebnis.

Die Insel besteht aus zum großen Teil offenem Gelände, das viel potential für abwechslungsreiches Training bietet. Teilweise ist der Boden bearbeitet (Wiese) teilweise naturbelassen (Gras, Sträucher). Es gibt Bäume, die sich auf der Insel aber selten zu einem Wäldchen verdichten.

Verstreut in der Landschaft gibt es Felden und große Steine. Um die Insel herum gibt es kleinere Inseln, die von den Hunden schwimmend erreicht werden können.

Also ideale Bedingungen für unsere Hunde. Hier ein paar Impressionen:


Die Insel und unsere gemeinsame Zeit

Auf der Insel gibt es 5 Ferienhäuser und eine Scheune mit Dachgeschoss. In der Scheune im Dachgeschoss gibt es für uns die Möglichkeit gemeinsam zu essen. Dort gibt es auch eine Küche:


Die Häuser

Das große Haus

Das große Haus verfügt über eine Wohnfläche von 165 qm. Es gibt 5 Zimmer, 2 Küchen, 2 Bäder. In das Obergeschoss führt eine steile Treppe.


Das große Haus Erdgeschoss

Im Erdgeschoss gibt es

  • eine geräumige Küche mit Kaffeemaschine, Kühl- und Gefrierschrank.
  • einen großen Essplatz
  • ein Doppelzimmer
  • Dusche mit WC
  • Kamin
  • TV
  • Sofa mit 2 zusätzlichen Schlafplätzen

Im Eingangsbereich des Erdgeschosses geht die steile Treppe ins Obergeschoss.


Großes Haus oben

Das über eine steile Treppe erreichbare Obergeschoss im großen Haus verfügt über

  • großes Wohnzimmer mit Doppelbett
  • 2 Schlafsofas
  • Küche mit eine Kochplatte, Kaffeemaschine, Kühlschrank
  • seperates Schlafzimmer mit einem Etagenbett
  • Dusche und Toilette

Das Backhaus mit separater Backhaushütte

Das Backhaus ist 50 qm groß. Es verfügt über

  • ein Wohnzimmer
  • Schlafzimmer mit Doppelbett
  • separates Zimmer mit Etagenbett
  • Bad mit Toilette und Dusche
  • Kochnische mit Gefrierschrank, Kühlschrank, Mikrowelle und Kaffeemaschine
  • TV
  • Wintergarten

Die Hütte neben dem Backhaus

Die kleine Hütte neben dem Backhaus verfügt über ein Doppelbett. Bad, Toilette und Küche befinden sich im Backhaus. Auf den Fotos ist die kleine Hütte links neben dem Backhaus zu sehen.


Das Apfelhaus

Das Apfelhaus ist 45 qm groß. Es verfügt über

  • Doppelbett
  • Etagenbett
  • Bad mit Dusche
  • Kochecke mit Kühlschrank, Microwelle und Kaffeemaschine
  • Terrasse mit Seeblick
  • Sofa, Sessel und Tisch

Das Toppehaus

Das Toppehaus ist 30 qm groß. Es verfügt über

  • 2 Zimmer
  • Doppelbett
  • Zimmer mit Etagenbett
  • Bad mit Dusche
  • Kochecke mit Kühlschrank, Microwelle und Kaffeemaschine
  • Terrasse mit Seeblick
  • Sofa, Sessel und Tisch
  • TV

Das Astahaus

Das Astahaus ist 30 qm groß. Es verfügt über

  • Doppelbett
  • Etagenbett
  • Bad mit Dusche
  • Kochecke mit Kühlschrank, Microwelle und Kaffeemaschine
  • Terrasse mit Seeblick
  • Sofa, Sessel und Tisch
  • TV

Das Training

Das Training orientiert sich an den Möglichkeiten der Hunde und Erfahrungen der Hundeführer. In der Ferienzeit trainieren wir an fünf Trainingstagen. Die Teilnehmer werden in zwei Gruppen zu je 4 oder 5 Hund-Mensch Teams trainieren. Dabei nutzen wir die tollen Möglichkeiten, die das Gelände bietet voll aus. Natürlich arbeiten wir auch im und über das Wasser. Für das Auslegen von Dummies auf den kleinen Inseln steht uns ein Boot zur Verfügung.

Eine Gruppe trainiert am Vor- die andere am Nachmittag und am nächsten Tag im Wechsel.


Ferienerlebnis, Zusammensein, Verpflegung

Die Gruppe besteht aus 8 (evtl. bis 10 Hunden) mit ihren Menschen. Die Unterbringungsmöglichkeiten in den Ferienhäusern bieten Freundinnen oder Freunden gute Möglichkeiten sich in einem Haus zusammenzufinden.

Die Anreise ist ganz entspannt jeweils am Sonntag und Abreisetag ist der Samstag. Trainingstage sind Montag bis Freitag.

Auf die Insel kommt man nur per Boot. Der Inselbesitzer transportiert uns mit einer kleinen Fähre mit unserem Gepäck auf die Insel. Die Autos bleiben auf einem kleinen Parkplatz auf dem Festland stehen.

Für Einkäufe und für das Training (Dummies auslegen) steht uns ein Motorboot zur Verfügung. Vom Anleger zum nächsten Supermarkt sind es 10 Kilometer.

Tagsüber kümmert sich jeder selbst um seine Verpflegung. Am Abend essen wir gemeinsam in der Scheune oder wir grillen im Freien. Für die Vorbereitung des Abendessens ist jeweils die am Vormittag trainierende Gruppe verantwortlich.

Das Fernsehen in den Häusern gibt es nur auf schwedisch. Es gibt WiFi was man kostenfrei nutzen kann.

Die Endreinigung in den Häusern müssen wir selbst erledigen.

Unweit der Häuser direkt am Seeufer gibt es eine Sauna zur freien Benutzung.

Um die Insel herum gibt es hervorragende Angelgewässer. Das Angeln ist für Gäste kostenfrei. Es können Motorboote (etwa 220,- € die Woche) und Ruderboote (etwa 90,- € die Woche) gemietet werden. Kanus stehen kostenlos bereit.

Für die Erweiterung des Urlaubs in dieser wundervollen Gegend gibt es viele schöne Campingplätze oder man nutzt das Jedermannsrecht um in der freien Natur zu übernachten.


Preise incl. Training (inkl. 1 Person, ein Hund im Training)

DZGroßes Haus Obergeschoss – Wohnzimmer mit Doppelbett
steile Treppe, Küche, Bad für 2 Zimmer
– beide Wochen belegt –
1100,- €
DZGroßes Haus Obergeschoss – Zimmer mit Etagenbett
steile Treppe, Küche, Bad für 2 Zimmer
– beide Wochen belegt –
800,- €
DZ/EZ
Hütte
Backhaus mit Backhaushütte
Pantryküche, Wintergarten, Bad, extra Zimmer mit Etagenbett
Preis incl. 2 Hunden im Training
– frei in der 2. Woche –
1800,- €
DZApfelhaus
Pantryküche, Toilette, Bad zur eigenen Nutzung, Doppelbett und Etagenbett
– beide Wochen belegt –
1300,- €
DZToppehaus
Pantryküche, Toilette, Bad zur eigenen Nutzung
– beide Wochen belegt –
1200,- €
DZAstahaus
Pantryküche, Toilette, Bad zur eigenen Nutzung
1200,- €
zusätzliche Person im Zimmer 100,- €
zusätzlicher Hund im Zimmer50,- €
zusätzlicher Hund im Training 400,- €

Termine und Buchung

Ich biete zwei Zeiträume an. Die erste Trainingswoche geht vom 23.6.-29.6.2024, die zweite Woche geht vom 30.6.-6.7.2024. Für die Buchungsanfrage einer Trainingswoche als Teilnehmer bitte hier das Formular ausfüllen und absenden.


Angaben zur Buchung – Buchungsanfrage


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung