Gruppentraining

Dummytraining mit Gleichgesinnten

Das Dummytraining macht in der Gruppe erst richtig Spaß. Man trifft sich mit Menschen, die die Liebe zum Hund und dieses besondere Hobby teilen.

Kann ich mit meinem Hund in das Gruppentraining einsteigen?

Dummys zu apportieren macht den allermeisten Hunden Spaß. Sie lieben es ihre Jagdinstinkte ausleben zu können. Allerdings müssen die Hunde das Dummy auch zutragen – also dem Hundeführer in die Hand geben. Dieser Teil macht nicht jedem Hund Hund Freude, bedeutet es, die eben erjagte Beute wieder abgeben zu müssen. Hier ist eine gute Grundlage wichtig. Häufig können erste Bausteine mit gezieltem Einzeltraining oder Newcomer- / Junghundseminaren gelegt werden. 

Die Voraussetzung für ein erfolgreiches Dummytraining mit mehreren Hunden ist also ein weitgehend grundgehorsamer Hund. 

Wie kann ich mich zu einem Gruppentraining anmelden?

Du kannst Dich über das Kontaktformular informieren, wenn Du vorab Fragen hast.

Du kannst Dich aber auch gleich über den roten Button unten rechts für ein Training anmelden. Hier findest Du auch die Termine.

Wann findet das Gruppentraining statt?

Über den roten Button unten auf dieser Seite kannst Du alle Termine einsehen und auch buchen. 


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung